Foto: Juergen Schwarz/photothek

Mobilität

Deutschland hat ersten Solar-Radweg

Am 12. November hat Bundesumweltministerin Svenja Schulze den ersten Solar-Radweg Deutschlands eingeweiht. 90 m lang ist das Radweg-Pilotprojekt in Erftstadt bei Köln.

Foto: Nordex SE

Senvion und Nordex

Wachstum dank außereuropäischen und neuen Märkten

Die zwei mittelgroßen deutschen Windturbinenbauer hinter Deutschlandmarktführer Enercon kommen auf ihren Internationalisierungskursen voran.

Foto: ÃÂÃÂÃÂéFraunhofer ISE

Doppelte Ernte

Agrophotovoltaikanlage bekommt Speicher

Baywa re hat für die Hofgemeinschaft Heggelbach einen großen Stromspeicher installiert. Damit kann der landwirtschaftliche Betrieb den Strom aus seiner Agrophotovoltaikanlage zum größten Teil selbst nutzen.

Photovoltaikanlage

First Solar baut Testinstallation auf

First Solar hat in Rüsselsheim eine Testinstallation mit unterschiedlichen Unterkonstruktionen errichtet, auf denen das neue Module der Amerikaner installiert ist. Sie dient Projektierern als Versuchs- und Testobjekt, das richtige Gestell für die kommenden Projekte zu finden und Mitarbeiter zu schulen.

Foto: Tritec Energy

Solarstrom in der Schweiz

Bern stellt mehr Fördermittel zur Verfügung

In der Schweiz liegt mehr Geld im Fördertopf für Photovoltaikanlagen. Viele Betreiber bekommen bis Ende 2019 den Investitionszuschuss ausgezahlt. Auch in die Warteliste zur KEV werden wieder mehr Projekte aufgenommen.

Forschung zu Algen

Lebende Fassaden liefern grüne Wärme

Ein Forschungsteam arbeitet an der neuen Generation der Bioenergiefassade. Von Nährstoffen durchströmte Glasfassadenelemente beherbergen Mikroalgen.

Foto: StefanWeberPhotoArt

Energiesammelgesetz - ein Kommentar

Altmaier schwingt den fossilen Besen

Mit seinem Rundumschlag durch sämtliche energierelevanten Gesetzt hebt Peter Altmaier zum Schlag gegen die gesamte Energiewende an.

Foto: 2018 Darren Cool

Photovoltaik-Speicher-Kombination

Solarpark mit Speicher ohne Förderung in England installiert

Die englische Grafschaft West Sussex hat einen der ersten Solarpark-Speicher-Kombinationen des Vereinigten Königreichs gebaut, die ohne Förderung auskommt.

Foto: GE

Interview mit GE-Experten

"Das Wichtigste ist die Turbinengröße!"

Zwei Experten von GE Renewable Energy erklären im Interview, wie das Unternehmen mit Kostendruck umgeht und welche Märkte interessant sind.

Foto: Green City Energy

Bürgerenergie

Sind sie wieder da?

Wie bereits 2017 bezuschlagte Bürgerenergie-Projekte eine unerwartete Rückkehr in den Wind-Auktionsmarkt vollziehen könnten. Gastbeitrag von Daniel Peschel und Nicolai Herrmann.

Turbinentechnik

Sind die neuen Binnenlandturbinen austauschbar oder gibt es noch Unterschiede?

Spielen die Marken neuer Windräder für Investoren noch bei Effizienz und Ertrag eine Rolle? Oder gleicht technologischer Fortschritt das meiste aus?

Foto: Lechwerke/Timian Hopf

Netzaufbau

Photovoltaikanlagen liefern Leistung im Inselnetz

Die Lechwerke haben ein Konzept zum Wiederaufbau der Stromversorgung nach einem Netzausfall mit dezentralen Kraftwerken. Die Photovoltaikanlagen folgen einem Führungskraftwerk, das die Netzfrequenz vorgibt.

Foto: Fraunhofer ISE

Modulherstellung

Neuer Zellverbinder erhöht Modulleistung

Durchschnittlich 1,9 Watt zusätzlich haben die Forscher des Fraunhofer ISE zusammen mit ihren Kollegen von Heraeus aus einem Modul mit einem neuen Zellverbinder herausgeholt. Er lässt sich ohne Aufwand und ohne Zusatzkosten in bestehenden Produktionslinien einsetzen.

Foto: Screenshot - ERNEUERBARE ENERGIEN

in eigener Sache: Spreewindspiegel

Windenergietage - die Akteure

Die Windenergietage in Linstow versammeln die gesamte Wertschöpfungskette der Windkraft. Beispiele dieser Vielfalt präsentiert die Beilage Spreewindspiegel.

Foto: MEV Verlag GmbH, Germany

Offshore-Windenergie in Asien

Senvion und Co.: Kooperationen für japanischen Markt

Der laut Experten drittwichtigste Offshore-Windkraftmarkt Asiens, Japan, im Fokus der Branche: Unternehmen gehen Kooperationen für besseren Marktzugang ein.

Foto: ENERCON

Auslandsmarkte

Enercon erreicht 50. Gigawatt in Vietnam

Durch den Bau einer 2,35-Megawatt-Anlage in Vietnam hat Windturbinenbauer Enercon die Schwelle von 50 Gigawatt (GW) global installierter Leistung erreicht.

Foto: Thomas Einberger / argum

Photovoltaikzubau in Deutschland

BSW Solar warnt vor Markteinbruch

Der BSW Solar warnt vor einem Markteinbruch, wenn der 52-Gigawatt-Deckel nicht gestrichen wird. Den Strompreis wird das nicht weiter belasten. Denn der Solarstrom wird immer preiswerter.

Foto: My PV

Wärme mit Photovoltaik

Gebäude versorgt sich selbst

Ein Einfamilienhaus in Oberösterreich wird vollständig elektrisch beheizt. Den Strom liefert eine Solaranlage vom Dach. Dadurch sinken die Baukosten drastisch.

Foto: E.Go Mobile AG

Eigenverbrauch

E Go wird mit Solar- und Windstrom produziert

Der elektrisch angetriebene Kleinwagen E Go wird komplett mit erneuerbaren Energien hergestellt. Dazu hat sich das Unternehmen eine große Solaranlage installiert, die die Produktion direkt beliefert.

Foto: EnBW

Ausschreibungen

Marktprämie für PV steigt wieder an

Die Bundesnetzagentur hat die Ergebnisse der jüngsten Solarausschreibung bekannt gegeben. Im Schnitt steigen die Marktprämien wieder.