Foto: MEV Verlag GmbH, Germany

Offshore-Windenergie in Asien

Senvion und Co.: Kooperationen für japanischen Markt

Der laut Experten drittwichtigste Offshore-Windkraftmarkt Asiens, Japan, im Fokus der Branche: Unternehmen gehen Kooperationen für besseren Marktzugang ein.

Foto: ENERCON

Auslandsmarkte

Enercon erreicht 50. Gigawatt in Vietnam

Durch den Bau einer 2,35-Megawatt-Anlage in Vietnam hat Windturbinenbauer Enercon die Schwelle von 50 Gigawatt (GW) global installierter Leistung erreicht.

Foto: Siemens Gamesa

Offshore-Windkraft

In zehn Jahren 47 Gigawatt Offshore-Windkraft in Asien

Asien könnte in 10 Jahren Europa als Offshore-Windpark-Kontinent Nummer eins ablösen – und die Hälfte der global auf See errichteten Windkraft beheimaten.

Foto: © Anton Luhr - Corbis. All Rights Reserved.

Ausschreibungen

Massive Unterzeichnung bei Onshore-Wind

Die Bundesnetzagentur hat die Ergebnisse der Ausschreibung für Wind an Land bekannt gegeben. 6,26 Cent pro Kilowattstunden war der Zuschlagswert im Schnitt.

Foto: Deutsche Windtechnik

Interview

Neue Servicekonzepte für Windkraftanlagen

Matthias Brandt, Vorstand der Deutschen Windtechnik, über die Zukunft von Altanlagen und über Enercon-Anlagen in der Wartung.

Foto: Enercon

Interview mit Stefan Lütkemeyer

ENERCON und Lagerwey profitieren voneinander

Stefan Lütkemeyer, Leiter Vertrieb International der ENERCON GmbH, spricht im Interview über neue und künftige Technik.

Foto: blackday - fotolia.com

Meinung

Windgas-Anlage mit 100 Megawatt

Ist es der Start einer Power-to-Gas-Infrastruktur? Drei Strom- und Gasnetzfirmen planen ein 100-Megawatt-Projekt, nun muss die Politik schleunigst handeln.

Foto: Stiesdal Offshore Technologies A/S

Kommentar

Innovationskraft durch Industrialisierung

Innovation für Industrialisierung: Innogy und Shell finanzieren mit Weitsicht die Prototyp-Errichtung einer Windturbine auf neuartigem Schwimmfundament.

Foto: S. Engels - Fotolia.com

Windparkausbau

700 Tage Dauer für Windparkgenehmigungen

Der Bundesverband Windenergie (BWE) warnt vor einem zunehmenden Genehmigungsstau bei geplanten Windparks: längere Verfahren, aber seltener grünes Licht.

Foto: Matthias Buehner - Fotolia

Digitalisierung

Grünstrom-Markt-Modelle mit Blockchain

Holger Streetz, Co-Founder der Power2Crypto AG, erklärt, wie die Generierung einer eigenen Währung funktioniert, die dem Grünstrommarktmodell gerecht wird.

Foto: © Herbert Ohge Photographie

4.2M140

Senvion installiert erste Großanlage mit 140-Meter-Rotor

Senvions Kooperationspartner Prokon wird noch in diesem Jahr mit der Errichtung des Prototyps der 4,2-Megawatt-Mittelwindanlage 4.2M140 beginnen.

Foto: Tilman Weber

Enercon

Deutscher Marktführer ordnet Sortiment neu

Deutschlands Marktführer der Windturbinenhersteller richtet sich auf stagnierende Windturbineninstallationen ein – und weitet sein Geschäft auf die Energiewende-Infrastruktur aus.

Foto: © 145/Bernard Jaubert - Corbis. All Rights Reserved.

Nordex gewinnt

6,54 Cent pro französische Kilowattstunde

Die erste Auktion für Onshore-Wind in Frankreich hat zum Vergütungspreis von 6,54 Cent/Kilowattstunde geführt. Die meisten Zuschläge sicherte sich Nordex.

Foto: Marlon Böhland - Fotolia.com

Rekordhalbjahr

2018: So viel Grünstrom im Netz war nie

Erneuerbaren-Anlagen hatten von Januar bis Juni mit 106,5 Terawattstunden (TWh) einen neuen Rekordwert in einem Halbjahr in Deutschland erreicht.

Foto: SSP Technology

Branchenkonsolidierung/Technologie

Nordex kauft Rotorblattspezialisten SSP

Windturbinenhersteller Nordex übernimmt den dänischen Entwickler und Hersteller langer Rotorblätter, SSP Technology.

Foto: Vikram Solar

Ein Ausblick bis 2040

9 Trends der globalen Energiewende

Die Energiewende ist bis 2040 nicht abgeschlossen. Bloomberg New Energy Finance hat Trends erarbeitet, die künftig die Erzeugung dominieren werden.