Foto: Empa

Europäische Speicherforschung

Festkörperbatterien für E-Autos als Chance gegen asiatischen Wettbewerb

Forschung für die nächste Generation von Antriebsbatterien für Elektroautos: Anders als Lithium-Ionen-Zellen sollen diese nur aus Feststoffen bestehen.

Foto: Allgäuer Überlandwerke

PV in der Landwirtschaft

Hybridtraktor tankt Solarstrom

Auf einem Bauernhof testen die Allgäuer Überlandwerke, wie Landwirte nach Auslaufen der EEG-Förderung auf Eigenverbrauch umstellen können. Neben einem Speicher sind elektrische Landmaschinen gut dafür geeignet.

Foto: Kai Krueger - fotolia.com

Zukunft Individualmobilität

Kombination: Batterie für Kurzstrecken und Wasserstoff für Langstrecken

Wasserstoff wird in der Mobilität neben Batterien eine maßgebliche Rolle spielen. CO2 und Abgase müssen weg. Der Massenmarkt bringt die Preise runter.

Foto: GP JOULE

Mobilitätswende

Saubere Energie für Flieger, Schiff und Bus

Für die Mobilitätswende mit Wasserstoff-Technik gehen jetzt zahlreiche Forschungsprojekte an den Start - von Schifffahrt über Flugverkehr bis Busbetrieb.

Foto: Juergen Schwarz/photothek

Mobilität

Deutschland hat ersten Solar-Radweg

Am 12. November hat Bundesumweltministerin Svenja Schulze den ersten Solar-Radweg Deutschlands eingeweiht. 90 m lang ist das Radweg-Pilotprojekt in Erftstadt bei Köln.

Foto: © PatryckLebrun - Corbis. All Rights Reserved.

GP Joule

Windparks für Chile, Wasserstoff für die Energiewende

Die Firma GP Joule setzt auf neue Märkte und Technologien, wenn es um die Energiewende geht. In Chile entstehen zwei Windparks.

Foto: Citytransformer

Trend-Auto

Elektrisches Faltauto aus Israel löst Parkprobleme

Ein Auto sorgt für Furore, das nicht nur elektrisch ist, sondern sich auch noch zusammenfalten lässt.

Foto: AEE

Fachaufsatz

Energiewende für die Industrie - friss oder stirb

Die Energie-Sektoren Wärme und Verkehr werden in der aktuellen Debatte über Klimawandel und Energiewende kaum erwähnt. Ein Fachaufsatz - Teil 1.

Foto: monamakela.com - stock.adobe.com

Kostprobe aus unserem Print-Magazin

Wasserstoff-Auto oder E-Mobilität?

Gehört die Zukunft dem E-Mobil oder H2-Autos? Kurt Sigl, Bundesverband E-Mobilität, und Werner Diwald, Vorsitzender Brennstoffzellen-Verband.

Foto: i-picture - Fotolia

Diwald versus Sigl

Wasserstoff-Auto oder E-Mobilität?

Gehört die Zukunft dem E-Mobil oder Brennstoffzellenautos? Kurt Sigl, Präsident BEM, hat eine Lanze für E-Autos gebrochen. Für H2 spricht Werner Diwald.

Foto: Nissan

Lesetipp

Das Auto wird zum Speicher

Bisher sind die Geschäftsmodelle für Elektroautos in Deutschland so rar wie die Fahrzeuge selbst. Ein neues Projekt soll das jetzt ändern.

Foto: Solarwave

Regenerative Schiffstechnik

Autarke Yacht: Solar statt Segel

Eine Yacht wurde fünf Jahre lang getestet. Jetzt kommt der Hersteller zu dem Schluss, dass sie auf dem Wasser nur mit der Kraft der Sonne vorwärts kommt.

Foto: Grafik: Alstom

Wasserstoff und Methan sind wichtige Zukunftsspeicher

Hoher Wirkungsgrad bei Methanisierung

Der französischen Schriftsteller Jules Verne hat 1870 eine visionäre Eingebung zu Papier gebracht: „Das Wasser ist die Kohle der Zukunft."

Foto: FNR

Nachhaltiger Kraftstoff?

Bioenergie: Palmöl bleibt kritisch

Eine Grafik der Fachagentur Nachwachsende Rohstoffe (FNR) zeigt, dass global 2,5 Millionen Tonnen Palmöl für Strom, Wärme und Kraftstoffe verwendet werden.