Foto: vencav - Fotolia.com

Jahresauswertung

Rekord 2018: Erneuerbare überholen Kohle und Atom

40 Prozent - so hoch lag der Anteil der erneuerbaren Energien an der Nettostromerzeugung 2018. Sie produzierten 219 TWh, also 4,3 Prozent mehr als 2017.

Foto: yaalan - stock.adobe.com

Rückgang bei Kohle und Gas

38 Prozent Erneuerbare in Deutschland

ZSW und BDEW haben bekanntgegeben, dass Erneuerbare zum Verbrauch der ersten drei Quartale 2018 drei Prozent mehr beitragen als im Vorjahreszeitraum.